Solar-Powerbank-15000mAh

Technische Details der Solar Powerbank

  • Hersteller: QCY
  • Modell: Solar-Powerbank
  • Farben: schwarz, orange, gelb, grün
  • Leistung: 15.000 mAh
  • Besonderheiten: Aufladung durch Solarstrom

Preisinformationen und Kundenbewertungen

Powerbank mit Solar Paneel

Eine gute Alternative können Solar Paneel für umweltbewusste Menschen, Sportler im Outdoorbereich oder für Camper darstellen. Der überwiegende Teil der Geräte kann mit einer Powerbank verbunden werden. Damit erfolgt eine Zwischenspeicherung der Energie und die Ladung der mobilen Geräte ist auch bei widrigen Witterungsverhältnissen gegeben. Jedoch sollte bedacht werden, Solar Ladegeräte erreichen keinesfalls die Leistung der Powerbanks. Die effiziente Nutzung ist vom Wetter abhängig. Deswegen ist eine Nutzung der Solar Paneels mit einer Powerbank empfehlenswert.

15000mAh Solar Powerbank – eine alternative Lademöglichkeit

Für User, die permanent unterwegs sind und nur einen eingeschränkten Zugang zu einer Stromquelle besitzen, ist die Powerbank perfekt, mobile Geräte mit Energie zu versorgen. Diese 15.000mAh Solar Powerbank des Herstellers QCY bietet die Möglichkeit, durch Sonnenlicht aufgeladen zu werden. Deswegen ist sie auch für Outdoor-Fans ein interessanter Begleiter.

Ladung und Kapazität der Solar Powerbank

Solar-Powerbank-15000mAh-TestberichtAuf der Oberseite der 160 x78x18 mm großen Powerbank befindet sich eine Solarzelle, die bei kompletter Sonneneinstrahlung eine Leistung von 2 Watt erzeugt. Rechtsseitig befinden sich zwei Anschlüsse des USB Typs A, ein Micro USB Port sowie zur Ladestandanzeige vier blaue LEDs. Mit dem Anschluss des Gerätes wird nicht der Ladevorgang automatisch gestartet. Zuerst muss der Akku eingeschaltet werden. Der Ladevorgang wird automatisch beendet, wenn dass mobile Gerät seine Kapazität erreicht. Keine Probleme bereiten die Anschlüsse. Die Kabelverbindungen sind sicher und fest. Die Powerbank wird über das beigefügte USB-Kabel oder über das Solar Paneel geladen. Dabei nimmt das Solar Paneel fast die komplette Akkuoberseite ein. Der aktuelle Ladestand ist zu jeder Zeit an den blauen LEDs ersichtlich. Beim Ladevorgang entsteht keine Wärmeentwicklung. Im Gegensatz zu einer Stromquelle dauert die Aufladung durch das Sonnenlicht erheblich länger. Ohne Probleme funktioniert das Laden von zwei Powerbanks. Das Kunststoffgehäuse ist ohne Mängel und überzeugt mit einer robusten sowie guten Verarbeitung.

Vor- und Nachteile der 15000mAh Solar Powerbank

  • Hochwertig und belastbar
  • Saubere Verarbeitung
  • Voluminöse Aufnahmefläche für die Solarzellen
  • Ladestand wird durch LEDs angezeigt
  • Aufladung durch Solar dauert länger als bei einer Stromquelle

Bewertungsübersicht

  • Leistung (7.2/10)
  • Handhabung (7.2/10)
  • Ausstattung (8.2/10)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis (7.5/10)

Testfazit

An der 15.000mAh Solar Powerbank ist für Sparfüchs geeignet, welche ihren externen Akku vor allem bei längeren Aufenthalten im Outdoor-Bereich nutzen wollen. Der Ladevorgang über Sonnenlicht dauert natürlich erheblich länger als wenn man konventionell auflädt. Trotzallem bietet die Powerbank eine hervorragende Qualität zu einem vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis.

Solar-Powerbank-15000mAh-Testurteil