Anker zählt zu den beliebtesten Hersteller und ist einer der Marktführer in den Bereichen Ladetechnologien. In unserem Anker Powerbank Test haben wir zahlreiche externe Akkus des Herstellers bewertet. Die von uns getesteten Akkupacks überzeugten bislang durch gute Verarbeitungsqualität, hohe Zuverlässigkeit und faire Preise. Angeboten werden sowohl klassische Zusatzakkus in sämtlichen Größen als auch spezielle Outdoor-Powerbanks für Wanderfreunde.

Powerbanks von Anker im Vergleich: Unsere Empfehlungen 2020

Abbildung
Empfehlung
Anker PowerCore 26800mAh Power Bank Externer Akku mit Dual Input Ladeport, Doppelt so Schnell...*
Anker Powerbank, PowerCore 20100mAh Externer Akku, hohe Kapazität 2-Port 4,8 A Output Ladegerät...*
Powerbank Anker PowerCore Essential, 20000mAh externer Akku mit PowerIQ Technologie und USB-C...*
USB-C mit PD
Anker PowerCore 10000 PD Redux, Kompakte 10000mAh Powerbank,externer Akku mit USB-Power Delivery...*
Modell
Anker PowerCore 26800mAh
Anker PowerCore 20100mAh
Powerbank Anker PowerCore Essential
Anker PowerCore 10000 PD Redux
Preis
37,99 EUR
35,99 EUR
29,99 EUR
39,99 EUR
Käuferbewertung
-
-
-
-
Abmessungen
8,2 x 18 x 2,2 cm
5,8 x 2,2 x 16,6 cm
15,8 x 7,4 x 1,9 cm
10,6 x 5,2 x 2,5 cm
Gewicht
499 g
354 g
281 g
195 g
Akkukapazität
26.800 mAh
20.100 mAh
20.000 mAh
10.000 mAh
USB-Ausgänge
3x USB-A (5V / 2,4A)
2x USB-A (5V / 2,4A)
2x USB-A (5V / 2,4A)
1x USB-A (5V / 2,4A), 1x USB-C (5V / 3A)
Besonderheiten
Dual-Eingang (Micro-USB)
PowerIQ und VoltageBoost
USB-C Eingang
Power-Delivery
Empfehlung
Abbildung
Anker PowerCore 26800mAh Power Bank Externer Akku mit Dual Input Ladeport, Doppelt so Schnell...*
Modell
Anker PowerCore 26800mAh
Preis
37,99 EUR
Käuferbewertung
-
Abmessungen
8,2 x 18 x 2,2 cm
Gewicht
499 g
Akkukapazität
26.800 mAh
USB-Ausgänge
3x USB-A (5V / 2,4A)
Besonderheiten
Dual-Eingang (Micro-USB)
Kaufen
Abbildung
Anker Powerbank, PowerCore 20100mAh Externer Akku, hohe Kapazität 2-Port 4,8 A Output Ladegerät...*
Modell
Anker PowerCore 20100mAh
Preis
35,99 EUR
Käuferbewertung
-
Abmessungen
5,8 x 2,2 x 16,6 cm
Gewicht
354 g
Akkukapazität
20.100 mAh
USB-Ausgänge
2x USB-A (5V / 2,4A)
Besonderheiten
PowerIQ und VoltageBoost
Kaufen
Abbildung
Powerbank Anker PowerCore Essential, 20000mAh externer Akku mit PowerIQ Technologie und USB-C...*
Modell
Powerbank Anker PowerCore Essential
Preis
29,99 EUR
Käuferbewertung
-
Abmessungen
15,8 x 7,4 x 1,9 cm
Gewicht
281 g
Akkukapazität
20.000 mAh
USB-Ausgänge
2x USB-A (5V / 2,4A)
Besonderheiten
USB-C Eingang
Kaufen
USB-C mit PD
Abbildung
Anker PowerCore 10000 PD Redux, Kompakte 10000mAh Powerbank,externer Akku mit USB-Power Delivery...*
Modell
Anker PowerCore 10000 PD Redux
Preis
39,99 EUR
Käuferbewertung
-
Abmessungen
10,6 x 5,2 x 2,5 cm
Gewicht
195 g
Akkukapazität
10.000 mAh
USB-Ausgänge
1x USB-A (5V / 2,4A), 1x USB-C (5V / 3A)
Besonderheiten
Power-Delivery
Kaufen

Was unterscheidet Anker-Powerbanks von Akkus anderer Hersteller?

Anker Technology

Die externen Akkus überzeugen vor allem hinsichtlich ihrer Verarbeitungsqualität und der technischen Ausstattung. Anker ist einer der wenigen Hersteller, welcher USB-C Ports mit Power-Delivery verbaut, wodurch sich neben Smartphones und anderen kleinen Geräten sogar Laptops laden lassen. Viele Noname-Akkus chinesischer Marken sind zwar billiger, erreichen aber nicht die hohen Standards einber Anker Powerbank. Wenn du einen zuverlässigen Zusatzakku mit allen Sicherheitsfeatures für dein Smartphone suchst, dann solltest du dich im Anker Produktsortiment auf jeden Fall einmal umschauen.

Was ist Power IQ 3.0?

Power IQ 3.0 ist die aktuelle Version der Anker Ladetechnologie. Über einen USB-C Anschluss mit IQ 3.0 lassen sich angeschlossene Geräte deutlich schneller aufladen, als über einen klassischen USB-Ausgang. Die Maximalleistung liegt bei 100 Watt, wodurch sich selbst Apple MacBooks in kürzester Zeit vollständig aufladen lassen. Kompatibel ist Power IQ 3.0 mit allen verbreiteten Schnellladeprotokollen von Qualcomm, Samsung, Apple und Power Delivery.

Anker Technology – Interessante Fakten zur Firmengeschichte

Gegründet wurde Anker Technology 2011 von Steven Yang, einem ehemaligen Google-Ingenieur. Ursprünglich wollte er im Jahre 2009 seine Freundin bei ihrem Online-Geschäft unterstützen, welches aus dem Vertrieb von Batterien und Notebook-Akkus bestand. Er entwickelte eine Softwareautomatisierung, wodurch der Umsatz deutlich gesteigert werden konnte.

In der Folge stieg Yang bei Google aus und gründete sein eigenes Business mit dem Namen Anker Technology. Finanziert hat er alles mit Ersparnissen seiner Mutter. Heute ist Anker Technology eines der führenden Unternehmen im Bereich USB-fokussierter Produkte mit einem Jahresumsatz von circa 500 Millionen US-Dollar.


Weitere Top-Hersteller von Powerbanks

* Letzte Aktualisierung am 31.08.2020 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise können abweichen