Anker-PowerCore-5000mAh

Technische Details des Anker PowerCore

  • Hersteller: Anker
  • Modell: PowerCore
  • Farben: schwarz und weiß
  • Leistung: 5.000 mAh
  • Besonderheiten: wiegt nur 134 Gramm

Preisinformationen und Kundenbewertungen

Anker PowerCore Test

Vorab ist zu klären, was mit der Powerbank aufgeladen werden soll. In der Betriebsanleitung des Laptops, Smartphoes oder iPads ist angegeben, welchen mAh Wert das Gerät besitzt. Der Wert bei einem Smartphone liegt zwischen 1.200 und 2.000mAh. Laptops, Tablet und iPad besitzen höhere Werte. Es ist empfehlenswert, wenn die Powerbank mehr als 20% als diesen Wert aufweist und auch über Stromreserven für wenigstens eine komplette Ladung verfügt.

Anker Power Core 5000mAh Externer Akku – Verarbeitung und Ladung

Anker-PowerCore-5000mAh-TestberichtDie Powerbank hinterlässt einen ersten positiven Eindruck. Das Gerät liegt edel in der Hand und überzeugt mit einer sauberen Verarbeitung. Es ist kein Geruch von Kunststoff oder ähnlichem zu bemerken. Wegen des kleinen Formats von 10 cm Höhe und einer Breite von 3 cm passt der 5000mAh in jede Tasche. Die spezielle Kompaktheit und die Form einer Tube machen ihn zu einem idealen Gefährten. Die Kapazität des Anker Power Core 5000mAh Externer Akku ist ausreichend, um ein iPhone 6s zweimal oder ein Galaxy S7 wenigstens einmal voll aufzuladen. Die Ladung erfolgt über ein USB-B-Micro Port und steht allen handelsüblichen Ladegeräten zur Verfügung.

Der Akku besteht aus mattem, schwarzem Kunststoff sowie Hochglanz-Kunststoff an beiden Seiten. Der Akku verfügt über ein gutes Handling, immerhin ist eine Kapazitätsaufnahme von 5.000mAh vorhanden. Auf der oberen Seite der Powerbank befinden sich drei kleine weiße LEDs, die den Ladezustand anzeigen. Ohne ein angeschlossenes Gerät kann der Ladezustand durch einen seitlich an der Powerbank befindlichen Knopf gecheckt werden. Alle USB-Stecker sind fest in ihren Buchsen verankert.

Vor- und Nachteile des Power Core

  • gute Leistungswerte
  • sehr kompakt
  • einfaches und hübsche Design
  • seitlicher Hochglanz-Kunststoff kann beim Ein- und Ausstecken des USB-Steckers verkratzen

Bewertungsübersicht

  • Leistung (6/10)
  • Handhabung (8/10)
  • Ausstattung (8/10)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis (7/10)

Fazit des Testberichts

Der Anker Power Core 5000mAh Externer Akku überzeugt durch Verarbeitung und Handling. Das niedrige Gewicht von 134 Gramm sorgt für eine extreme Portabilität. Pokémon Spieler werden begeistert sein. Es eignet sich zum Spielen von acht Stunden und es steckt fast unbemerkt in der Hosentasche. Natürlich können auch weitere Geräte über den USB-Anschluss mit der Powerbank geladen werden. Ein faires Preis-/Leistungsverhältnis!

Anker-PowerCore-5000mAh-Testurteil